Betriebskontinuität – das essenzielle Paket

Mit diesem Paket kann sich Ihr Unternehmen auf eine Reihe potenzieller Probleme, Ereignisse und Störungen vorbereiten.

Betriebskontinuität – das essenzielle Paket

Das essenzielle Betriebskontinuitäts-Paket von IMSM besteht aus einer Reihe von Prozessen und Dokumenten, mit denen Sie Ihr Unternehmen besser auf eine Reihe potenzieller Probleme, Ereignisse und Störungen vorbereiten können.

Wir arbeiten ausschließlich mit qualifizierten IRCA-Auditoren zusammen, indem wir die erforderlichen Unterlagen erstellen und Sie auf den Erfolg vorbereiten.

 

Was ist das essenzielle Betriebskontinuitäts-Paket?

Das essenzielle Betriebskontinuitäts-Paket basiert auf der Norm ISO 22301 und wurde von IMSM für kleine und mittlere Unternehmen designt. Es soll Organisationen dabei helfen, sicherzustellen, dass sie auf potenzielle Probleme, Ereignisse und Störungen vorbereitet sind.

Das Herzstück des Pakets sind eine Reihe von Prozessen, die in Kombination zum Schutz Ihres Unternehmens beitragen, unabhängig von Größe, Branche oder wahrgenommenem Risiko. Es hilft Ihnen, sich aktiv auf störende Ereignisse vorzubereiten, indem es geschäftliche Auswirkungen-Analysen und Risiko-Analysen durchführt. Die Implementierung des Pakets ähnelt einer ISO-Norm. Wir richten das Paket nach Ihren eigenen Anforderungen aus und berücksichtigen dabei die besten internationalen Anwendungen in der Praxis.

Wie hilft das essenzielle Betriebskontinuitäts-Paket meinem Unternehmen?

Die Implementierung dieser Systeme zeigt Ihren Kunden und Stakeholdern, dass Sie einen zuverlässig Plan haben, um die Fortführung Ihrer Geschäftstätigkeit unter Krisenbedingungen oder zumindest unvorhersehbar erschwerten Bedingungen abzusichern. Sei es eine Pandemie, eine Versorgungsstörung oder ein ungünstiges Klima, Sie haben Strategien, Pläne und Handlungen entwickelt, um die Nachfrage Ihrer Kunden weiterhin zu befriedigen.

  • Ihr Unternehmen erhält einen benutzerdefinierten Leitfaden zur Navigation und Vorbereitung auf Störungen in Form eines betrieblichen Kontinuitätsplans. IMSM hat dieses wichtige Element aus ISO22301 übernommen und hilft Ihnen dabei, dies in Ihrem Unternehmen zu entwickeln, zu kommunizieren und umzusetzen.
  • Es wird eine Analyse der geschäftlichen Auswirkungen durchgeführt, um sicherzustellen, dass ein systematischer Prozess zur Ermittlung und Bewertung der potenziellen Auswirkungen einer Unterbrechung kritischer Geschäftsabläufe infolge einer Katastrophe, eines Unfalls oder eines Notfalls vorhanden ist.
  • Das Paket bietet nachweisliche Übereinstimmung mit anderen internationalen Normen, einschließlich Abschnitt A17 von Anhang A von ISO 27001 (Datensicherheit).

 

Was ist beinhaltet?

1. Erstberatung: Unser Auditor überprüft, was Sie derzeit haben und wo Sie sich möglicherweise bereits aktiv auf störende Ereignisse vorbereiten oder nicht. Anschließend erläutern wir die Dokumentation, die im Paket bereitgestellt wird, und wie diese vervollständigt wird. In dieser Phase beginnen wir mit der Erstellung der erforderlichen Dokumentation für Sie auf der Grundlage der Informationen und Beispiele, die Sie unserem Auditor zur Verfügung gestellt haben.

2. Erstellung der Dokumentation: Nach dem ersten Treffen erstellt unser Auditor alle erforderlichen Unterlagen. Wir werden mit Ihnen regelmäßig kommunizieren und möglicherweise während dieses Prozesses nach Beispielen für Dokumentation oder Geschäftspraktiken fragen. Zu diesem Zeitpunkt wird Ihr Betriebskontinuitäts-Plan an Ihren Geschäftsbetrieb angepasst, und wir arbeiten mit Ihnen zusammen, um die geschäftliche Auswirkungen-Analyse und Risikoanalyse durchzuführen, die im Paket erforderlich und enthalten ist.

3. Überprüfung und Schulung: Sobald Sie die bereitgestellte Dokumentation genehmigt und alle erforderlichen Änderungen vorgenommen haben, wird unser Auditor Sie bei der Implementierung der Dokumentation begleiten und Sie kommunizieren diese im gesamten Unternehmen. Wir schulen Sie und Ihr Team nicht nur in der Dokumentation, sondern zeigen Ihnen auch, wie Sie den Betriebskontinuitäts-Plan testen und Ihre Risiko- und Auswirkungsanalyse ändern.

4. Erfolgreicher Abschluss: Herzlichen Glückwunsch. Sie demonstrieren jetzt betriebliche Kontinuität und können Ihren Kunden und anderen Stakeholdern klar zeigen, dass Sie hier sind, um im Geschäft zu bleiben. Mit Ihrem Betriebskontinuitäts-Plan können Sie sofortige, mittel- und langfristige Reaktionen und Vorbereitungen auf eine Vielzahl von Problemen und Umständen planen. IMSM stellt Ihnen ein Betriebskontinuitäts-Logo zur Aufnahme in Ihre Unternehmenswebsite und andere Dokumentationen aus.

Weitere Dienstleistungen

ISO 22301, ISO 27001, ISO 9001

Das Betriebskontinuitäts-Paket ist so konzipiert, dass es mit den aktuellen ISO-Normen kompatibel ist. Um herauszufinden, wie das Betriebskontinuitäts-Paket zur Verbesserung Ihres Geschäfts beitragen kann, wenden Sie sich noch heute an IMSM, um eine informelles Gespräch mit Ihrem regionalen IMSM-Vertriebsleiter zu führen.

 

Kontaktieren Sie uns

Für ein kostenloses Angebot oder einen kostenlosen Besuch bei Ihnen vor Ort.

IMSM GmbH

Fritz-Vomfelde-Straße 34

40547 Düsseldorf

Anrufe aus Deutschland: 0800-808 38 08

Ja, bitte senden Sie mir den kostenlosen IMSM-Newsletter per E-Mail


Klicken Sie bitte hier, um unsere Datenschutz-Bestimmungen zu lesen.
* Pflichtfelder
ISO Consultants